Für alkoholkranke Menschen ist es besonders wichtig, nach einem körperlichen Entgiftungsprozess, sich mit anderen trocken lebenden Alkoholikern auszutauschen und sich somit gegenseitig zu unterstützen. Sich gegenseitig helfen, heißt auch, anderen an seinem Leben teilhaben zu lassen, um Veränderungen, die eventuell wieder in alte Verhaltensmuster abgleiten, zu erkennen.

Erfahrungen austauschen kann das eigene Leben retten, denn ein Rückfall in den Alkoholkonsum hat schon vielen Alkoholikern das Leben gekostet. hier gibts mehr »